Berufsorientierung ist coole Sache


über schule und co!

Die Schulen sind nicht nur Orte des Unterrichts, sondern auch der moralischen Erziehung und dies um so mehr, je weniger man sich dabei auf die meisten Eltern verlassen kann.

Johann B. Basedow, 1723 - 1790

blick ins world wide web

Im Navigations-Bereich Web findest du eine
Unzahl von Links zum Thema Berufswahl.
Schau mal rein. Es lohnt sich wirklich!
Eine Seite, die keine Wünsche offen lässt:
+ www.bildungssystem.at


gedanken zum Einstieg

schau hier mal hin


Was wäre schöner, könnten wir alle unsere beruflichen Träume leben. Traumberuf, was für ein strapaziertes Wort? Was sagt es mir für mein zukünftiges Berufsleben? Was ist, wenn er sich als Irrtum entpuppt? Was ist, wenn der Platz für meinen Traumberuf nicht frei ist? Was ist, wenn ich den Traumberuf erreicht habe, dies aber niemanden interessiert?

 

Besser ist, wir suchen unser ganz persönliches Element!

Mach dich also auf die Entdeckungsreise zu deinem Element!

Hier eine Geschichte von Eckart von Hirschhausen: "Pinguin-Prinzip" (klicken).


Es gibt so viele Fragen, die du dir in nächster Zeit stellen musst!

+ Kenne ich mich, meine Stärken aber auch meine Schwächen?
+ Was bedeutet mir Bildung und Ausbildung?
+ Welche Schule bringt mich zu meinem Element?
+ Welche Möglichkeiten gibt es für mich nach der NMS?
+ Was hilft es mir, wenn ich die Matura erreicht habe?
+ Welche Schulform gibt mir Zeit und hilft mir, ohne mich festzulegen?

+ Wo bekomme ich Informationen, Hilfen, Unterstützungen?
+ Wie und wo finde ich nach erfolgreicher Ausbildung einen Arbeitsplatz?

+ Wie viel Zeit bin ich bereit in die Erfüllung meiner Träume zu investieren?
 

Du siehst, es braucht "Hilfe und Orientierung, dazu Berufsorientierung".

Jetzt aber der Reihe nach, "gut Ding braucht Weile", sagt der Volksmund.

Lass uns losgehen! Jede noch so lange Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Schau nach vorn! Lass dich von Rückschlägen nicht entmutigen!

Tage der offenen Tür - Infoveranstaltungen
# hier die Aufstellung für das Jahr 2017/18

Elterninformationsabend!

Weiterführende Schulen stellen ihr Programm vor.
Termin: 12.12.2017, 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Einladungen und weitere Infomationen folgen!

Berufspraktische Tage!

Leider schon wieder vorbei.
Bilder gibt es in Kürze in den Galerien2017!

 

Exkursionen und Besuche der 4. Klassen


# PTS Längenfeld , 15.12.2017, 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
# Berufsfestival WK-Imst, 18.01.2018, 09.30 Uhr bis 13.00 Uhr
# Fiegl&Spielberger, 25.01.2018, 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr
# Tag der Lehre IBK, 25.01.2018, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 

BO-Termine im laufenden Schuljahr

BO-Einheiten der 4a Klasse:

+ genauer Termin im Dezember folgt

 

BO-Einheiten der 4b Klasse:

+ genauer Termin im Dezember folgt